Datenschutzerklärung

 

 

Wir nehmen den Schutz persönlicher Daten ernst. Personenbezogene Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sobald personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, wenn möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein perfekter Schutz von Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht immer möglich.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Website speichert automatisch, vom Browser übermittelte Informationen in Server-Log Files. Dazu gehören: Browser, Browser-Version, Betriebssystem, Referrer URL, Hostname und Uhrzeit. Eine Verbindung dieser Daten mit anderen Quellen wird von uns nicht vorgenommen.

 

Kontaktformular

Daten für Anfragen via Kontaktformular, werden zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Folgefragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Einwilligung nicht weitergegeben.

 

Cookies

Unsere Websites verwenden Cookies, die dazu dienen, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und auch sicherer zu gestalten. Meistens handelt es sich dabei um „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selber löschen. Diese Cookies ermöglichen uns, eine Wiedererkennung des Browsers beim nächsten Besuch der Website. Browser können so eingestellt werden, dass man über das Setzen von Cookies informiert wird. Die Speicherung von Cookies kann außerdem verhindert werden. Die komplette Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website möglicherweise einschränken.

 

Newsletter

Die Überprüfung der Freiwilligkeit und Echtheit angegebener E-Mail-Adressen für den Newsletterempfang erfolgt automatisiert. Die Daten werden ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Bei der Registrierung für unseren Newsletter werden die angegebenen Daten an den Newsletter-Service MailChimp übertragen und dort gespeichert. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318. MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter genutzt werden. Die Analysen bezogen auf Gruppen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet.  MailChimp nutzt darüber hinaus das Tool Google Analytics und bindet es in die Newsletter ein. Die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse und deren Gebrauch zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Beispielsweise über den entsprechenden Link im Newsletter.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Dienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies um eine Analyse der Nutzung der Website durch Besucher zu ermöglichen. Die mittels Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA gesendet und dort auch gespeichert.

 

Google Fonts

Auf dieser Website werden Google Fonts von Google Inc. verwendet. Die Einbindung dieser Schriftarten erfolgt durch einen Serveraufruf von Google in den USA. Es wird übermittelt, welche unserer Internetseiten besucht wurde. Die IP-Adresse, der Browser und das Endgerät des Besuchers wird von Google gespeichert.

 

Squarespace-Metrics

Auf unserer Website wird Squarespace Metrics, ein Service für statistische Auswertungen von Websitebesuchen verwendet. Squarespace Analytics verwendet Cookies um eine Auswertung der Benutzung unserer Website zu ermöglichen. Die diesbezüglichen Daten über das Surfverhalten (einschließlich der IP-Adresse) werden an die Server von Squarespace in den USA gesendet und hinterlegt. Squarespace kann diese Informationen unter Umständen an Dritte weiterleiten.

 

Recht auf Auskunft, Sperrung und Löschung von Daten

Nutzer haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Herkunft, Empfänger und Zweck der Datenverarbeitung können erfragt werden. Es besteht zudem das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Änderungen der Datenschutzrichtlinien

Im Laufe der Zeit können möglicherweise kleinere Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie erfolgen, um neuen Vorgaben und Rahmenbedingungen gerecht zu werden.

 

Der Datenschutzbeauftragte unseres Unternehmens kann unter folgender Adresse erreicht werden: 

TCB - Technology Consult Berlin GmbH
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Rheinstr.45-46
12161 Berlin
E-Mail: privacy@tcberlin.net